Unsere Werkstatt

In unserer historischen Werkstatt (Größe ca. 100 m²) können einige der gezeigten Exemplare originalgetreu auf Wunsch nachgebaut werden. Die Fertigung geschieht ausschließlich per Hand, ohne Elektroantrieb wie vor 1900.

Im folgenden sehen Sie einige unserer historischen Werkzeuge und Geräte, die in alten Zeiten der Metallverarbeitung gebräuchlich waren.

 


Besuchszeiten:
ab 21. November - nach Totensonntag - bis 2. Februar - Maria Lichtmess:

Freitags ab 18 Uhr nach Vereinbarung.

 


Kontor

Kontor

Pausenraum

Transmission

Schleifringläufermotor

Handspindelpresse

Kreisschere

Rundmaschine

Aufkantbank

Handtafelschere

Bördelmaschine

Metalldrückbank mit Wippe

Kleine Handspindelpresse

Exzenterpresse mit Flachriemenantrieb

Bohrmaschine mit Flachriemenübersetzung